Rätsel - Mathematisch Rätsel
Zwei Mathematiker
Zwei Mathematiker, die alten Bekannten, die sich schon lange Zeit nicht gesehen haben, begegnen sich. Der Erste fragt;

- Wie geht’s dir?
- Ich habe mich verheiratet und ich habe drei Söhne.
- Echt? Und wie alt sind sie?
- Wenn man ihr Alter miteinander multipliziert, ergibt das 36.
- Ich brauche noch mehr Informationen.
- Wenn man ihr Alter zusammenzählt, erhält man eine Summe, die der Fensterzahl in diesem Wohnhaus entspricht. (Hier zeigte er auf ein gemauertes Wohnhaus, vor dem sie standen.)
- Das genügt mir aber noch nicht.
- Dann sag’ ich dir noch, dass mein ältester Sohn blaue Augen hat.
- Also ich weiss schon, wie alt sie sind.

Die Frage: Wie alt sind die Söhne des Mathematikers?


Alter: 9, 2, 2.

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic