Unterhaltung - Spiele an der frischen Luft
Indianische Zeichen
Dieses Spiel gehört zu den Spielen für Kennenlernen, das erste Eis zu brechen. Mit  den Spielen dieser Art sollte man die heiteren Abende beginnen.

Jeder indem er seinen Namen sagt, zeigt pantomimisch eine Tätigkeit, die für ihn charakteristisch ist. Zum Beispiel Katharine liebt die Bücher zu lesen, also sie sagt Ihren Namen Katharine und zeigt die Geste des Lesens von Büchern. Auf diese Weise werden sich alle der Reihe nach vorstellen, Ihren Namen sagen und Ihr indianisches Zeichen zeigen.  Damit das Spielen nicht langweilig wird, sollten nicht mehr als 20 Menschen mitspielen. Wenn die Gruppe größer ist, kann man sie in kleineren Untergruppen teilen.


Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic