Rätsel - Mathematisch Rätsel
Spaziergang oder Spaziergängchen
Frau Sabine teilte seinem Mann mit, dass sie zu ihm mit einem Zug kommt, der von gleicher Stadt stammt. Der Zug wird da um 5 Uhr sein. Der Ehemann sollte sie von Bahnhof abholen. Die Fahrt vom Haus nach Bahnhof dauert eine Stunde. Der Zug kam aber nicht um 5, sondern um 4 Uhr. Frau Sabine ging also zu Fuß. Nach einer Weile begegnete sie seinem Ehemann. So gut, dass ich dich sehe - ich habe schon Schmerzen in meinen Beinen.

Der Ehemann kam nach Hause nach eine Stunde und fünfzig Minuten zurück.

Die Frage: Wie lange dauerte der Weg von Sabine nach Hause, bis sie seinen Ehemann begegnete?
55 Minuten. Der Ehemann musste das Haus um 4 Uhr verlassen, um um 5 Uhr auf dem Bahnhof zu sein. Der Ganze Weg nach Bahnhof und zurück würde also 120 Minuten dauern. Diesmal dauerte sie aber 110 Minuten. Bevor er seiner Ehefrau begegnete, fuhr er 55 Minuten lang. Weil Frau Basia auch um 4 Uhr seinen Spaziergang startete, ging sie 55 Minuten

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic