Rätsel - Logische Rätsel
Urteil voller Pech
Ein Richter führte eine Verhandlung, die einen gefährlichen Gangster betraf.  Die Verhandlung wurde am Samstagmittag mit folgender Resümee beendet: Sie sind zur Hängung verurteilt. Das Urteil wird am Mittag am einen der Sieben Tage nächster Woche vollgestreckt. Über den Tag, an dem das Urteil vollgestreckt wird, erfahren Sie morgens an dem Tag, in dem die Exekution vollgezogen wird.

Die Frage? Warum wird das Urteil nie vollgestreckt?








Das Urteil kann nicht vollgestreckt werden. Der nächste Samstag ist der letzte Tag, an dem der Verurteilte gehenkt werden kann. Am Samstag kann jedoch der Urteil nicht vollgestreckt werden, weil der Verurteilte davon schon am Freitagmittag wissen müsste, wenn er an diesem Tag noch leben würde  eine Bedingung der Hängung ist die Tatsache, dass der Verurteilte kann davon nur am morgens an dem Tag erfahren, in dem die Exekution vollgezogen wird). Am Freitag auch nicht, weil er wissen würde, dass er am Freitag oder am Samstag (der ausgeschlossen ist) tot ist

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt

Kommentare

Coole Seite
2017-06-07, 23:26 por Klaus
Das hat keine Lösung
2017-05-26, 19:35 por Klaus

Neuigkeiten

2017-02-16 Die Fässer des roten Weines
2016-12-13 Die Vorrӓte von Nahrungsm...
2016-12-13 Zӓhl die Uhrschlagen vom ...
2016-10-27 Das Alter der Mutter und ...
2016-10-12 Zähle die Hunde und ihre ...

Beste Note

Die am meisten besuchten

Kommentare

Drei Schildkröten

Ich es weiß nicht, worum es geht, weil ich keine Lust hatte es zu lesen
2017-05-27, 23:00 por Hans

Drei Schildkröten

sie gehen im kreis, nachdem die erste sprach
2016-05-28, 14:42 por aja

Drei Schildkröten

Die dritte Schildkröte schaffte an der zweiten Schildkröte vorbeizuziehen, bevor sie sprechen stoppte.
2015-01-03, 22:32 por Otto
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic