Rätsel - Logische Rätsel
Schafe von altem Hirten
Ein alter Hirte wollte ein Teil seiner Herde von Schafen zwischen den drei Söhnen zu teilen. Er sagte ihnen so:

- Der älteste Sohn erhält den dritten Teil , der mittlere  Sohn  den vierten Teil und der jüngste Sohn den fünften Teil der Herde. Es gibt nur eine Bedingung : Alles muss gerecht und genau geteilt werden, wie ich sagte oder niemand bekommt nichts.

Nach einiger Zeit brachte der Hirte den Kindern 47 Schafe (in der Herde gab es keine Widder ) und ging weg.

Nun, es gab ein Problem , weil 47 nicht durch 3 oder 4 oder 5 zu dividieren ist.
Wie viel von Schafen sollte jeder Sohn bekommen um das väterliche Erbe zu erhalten?
Na und der Großvater brachte genau so viele Schafe wie das nötig war also
1/3 + 1/4 + 1/5 = 47/60
Die ganze Herde bestand also aus 60 Schafen. Die Söhne sollten so teilen; 20 Stück für den ältesten Sohn, 15 Stück für den mittleren Sohn  und 12 Stück für den jüngsten Sohn.

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt

Neuigkeiten

2017-02-16 Die Fässer des roten Weines
2016-12-13 Die Vorrӓte von Nahrungsm...
2016-12-13 Zӓhl die Uhrschlagen vom ...
2016-10-27 Das Alter der Mutter und ...
2016-10-12 Zähle die Hunde und ihre ...

Beste Note

Die am meisten besuchten

Kommentare

Drei Schildkröten

Ich es weiß nicht, worum es geht, weil ich keine Lust hatte es zu lesen
2017-05-27, 23:00 por Hans

Drei Schildkröten

sie gehen im kreis, nachdem die erste sprach
2016-05-28, 14:42 por aja

Drei Schildkröten

Die dritte Schildkröte schaffte an der zweiten Schildkröte vorbeizuziehen, bevor sie sprechen stoppte.
2015-01-03, 22:32 por Otto
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic