Rätsel - Logische Rätsel
Münzen in der Tasche
Ich ging aus dem Haus mit einer gewissen Zahl von 1 Euro- Münzen und 5 Euro-Münzen;  die gesamte Summe war größer als 140 Euro aber niedriger als 150 Euro zusammen. Ich gab ein Drittel des Bargeldes aus und ich hatte dann so viele 1 Euro-Münzen als ich vorher die 5 Euro-Münzen hatte und  so viele 5 Euro-Münzen als ich früher 1 Euro-Münzen hatte.

Wie viel Münzen von 1 Euro und 5 Euro hatte ich als ich aus dem Haus ausgegangen war?





Ergebnis: Diese Person hatte 144 Euro, indem 36x5 Euro und 14x1 Euro.
Sie gab ein Drittel der Summe aus und sie hatte dann 96 Euro, also 14x5 Euro und 26x1 Euro.

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt

Kommentare

Ich brauchte einen halben Tag für diese Frage
2017-06-07, 23:25 por Achim
Hoffnungslose Aufgabe.
2017-05-26, 19:33 por Eric

Neuigkeiten

2017-02-16 Die Fässer des roten Weines
2016-12-13 Die Vorrӓte von Nahrungsm...
2016-12-13 Zӓhl die Uhrschlagen vom ...
2016-10-27 Das Alter der Mutter und ...
2016-10-12 Zähle die Hunde und ihre ...

Beste Note

Die am meisten besuchten

Kommentare

Drei Schildkröten

Ich es weiß nicht, worum es geht, weil ich keine Lust hatte es zu lesen
2017-05-27, 23:00 por Hans

Drei Schildkröten

sie gehen im kreis, nachdem die erste sprach
2016-05-28, 14:42 por aja

Drei Schildkröten

Die dritte Schildkröte schaffte an der zweiten Schildkröte vorbeizuziehen, bevor sie sprechen stoppte.
2015-01-03, 22:32 por Otto
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic