Rätsel - Logische Rätsel
Hut des Todes
Du befindet sich in einer Zelle und bist einer von 20 Häftlingen, die morgen zum Tode verurteilt werden. Dein König ist ein rücksichtsloser Mensch, der mit dem Schicksal der Häftlingen spielen mag. Er kommt heute in die Zelle und sagt:

„Ich gebe euch Häftlinge die Chance, morgen frei zu gehen. Ihr alle werdet in der Reihe vor dem Henker stehen und ich lege jedem einen Hut auf den Kopf, einen roten oder einen schwarzen - ausgelost einen von ihnen. Selbstverständlich werdet ihr nicht in der Lage, die Farbe eigenes Hutes zu sehen - ihr könnt nur vor sich stehende Häftlinge und ihre Hüte sehen, ihr könnt nicht nach hinten schauen oder sich auf irgendwelche Art und Weise miteinander kommunizieren (Gespräche, Berührung usw. verboten)

Der letzte Häfling kann vor sich 19 Häftlinge sehen, einer vor ihm lediglich nur 18 Häftlinge vor sich usw.

Angefangen von der letzten Person in der Reihe wird der Henker, der alle Hüte sieht, folgende Frage stellen: Welche Farbe hat dein Hut?

Jeder von euch kann nur rot oder schwarz antworten. Wenn jemand etwas anderes sagt, werden alle hingerichtet.

Wer rät die Farbe des auf seinem Kopf liegenden Hutes, ist frei, andernfalls wird er hergerichtet, und danach wird die nächste Person gefragt.

Bis morgen und viel Glück”

Bis morgen bis ihr noch in der Zelle seid, könnt ihr euch locker miteinander kommunizieren und manchen Häftlingen die Freiheit sichern. Wie viele Häftlinge können gerettet werden?
19 Häftlinge können zu 100% ihr Leben retten, nur einer hat die 50-prozentige Chance.

Der letzte Häftling (wurde als erster nach der Farbe seines Hutes gefragt) hat die 50-prozentige Chance, sein Leben zu retten und das bleibt unverändert. Seine Aufgabe besteht darin, die Zahl der roten und schwarzen Hüte vor sich festzustellen. Er sagt: „schwarz“, wenn er ungerade Zahl von den schwarzen Hüten sieht, wenn er gerade Zahl von den schwarzen Hüten sieht, sagt er „rot“. Zu beachten ist das, was vorherige Häftlinge gesagt haben, jeder nächste (außer dem letzten, der die 50-prozentige Chance hat), kann gerettet werden.

Beispiel:
Der zweite Häftling von hinten hat „schwarz” gehört und sieht die gerade Zahl von den schwarzen Hüten. Er weiß, dass sein Hut schwarz ist, weil die Zahl der schwarzen Hüte, die er vor sich sieht, ist gerade, sagt „schwarz“

Der dritte Häftling von hinten hat „schwarz” und „schwarz” gehört und sieht gerade Zahl von den Hüten, so weiß er, dass sein Hut rot ist, so sagt er „rot”. Und so weiter bis zu dem ersten Häftling.

Eine allgemeine Regel besteht darin, Worten vorheriger Häftlinge aufmerksam zu zuhören und wenn die Zahl der schwarzen Hüte (gerade oder ungerade) geändert wird gegenüber dem, was man sieht, bedeutet das, dass man den schwarzen Hut hat, wenn nicht, den roten.

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt

Neuigkeiten

2017-02-16 Die Fässer des roten Weines
2016-12-13 Die Vorrӓte von Nahrungsm...
2016-12-13 Zӓhl die Uhrschlagen vom ...
2016-10-27 Das Alter der Mutter und ...
2016-10-12 Zähle die Hunde und ihre ...

Beste Note

Die am meisten besuchten

Kommentare

Drei Schildkröten

Ich es weiß nicht, worum es geht, weil ich keine Lust hatte es zu lesen
2017-05-27, 23:00 por Hans

Drei Schildkröten

sie gehen im kreis, nachdem die erste sprach
2016-05-28, 14:42 por aja

Drei Schildkröten

Die dritte Schildkröte schaffte an der zweiten Schildkröte vorbeizuziehen, bevor sie sprechen stoppte.
2015-01-03, 22:32 por Otto
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic