Rätsel - Kriminelles Rätsel
Ein geheimnisvoller Diebstahl
20 Millionen Erbe, die Frau Williwaw bekam, änderten sie gar nicht. Vielleicht ist sie verschwenderischer.

Sie baute ein schönes Haus, richtete 27 Zimmer ein (nur so viel hatte das Apartment), beschäftigte sich mit Musik und Charade.

Am Samstag veranstalte sie Geburtstagparty. Die Gäste kamen schon am Freitag. Jeder hatte ein Geschenk. Das waren unter anderen Agraffe mit Diamanten, kostbarer Aschenbecher, Perle, Armband, chinesische Morgenröcke usw.

Junge Cousine, Delia,  die auch Charade mag, kaufte Komplett von Unterhaltungsmagazin und abonnierte es für ganzes Jahr.

Am Abend sammelten die Gäste die Geschenke auf dem Tisch im Esszimmer, sodass die Wirtin sie alle am nächsten Morgen sieht.

Leider ein Dieb klaute alle Geschenke in der Nacht - sogar das Unterhaltungsmagazin. Wie ist es passiert?

Die Gäste verdächtigten niemandem und sahen Frau Williwaw, wie sie weint. Die Stimmung ist verschwunden. Die Atmosphäre war hart.

Jeder dachte, wer er machen konnte. Im Zimmer war heiß.

Plötzlich sagte Delia:
- Liebe Tante, es musste jemand sein, der dich nicht mag. Kennst du so einen?
- Nur Cousin Bob ärgert mich immer, als ob er sich rächen möchte, dass er keine Erbe bekam
- Ah! Der Schlüssel ist da – dachte sich Delia
- Bob, wo wart du in letzter Nacht? Fragte sie.
- Ich schlief – sagte er kurz. Ich war müde und vor neun Uhr ging ich schlafen. Ich schlief tief. Ich bin erst vor einigen Minuten aufgewacht, weil der Wecker viel Lärm machte.

Delia sagte zu allen:
- Die Sache ist einfach liebe Gäste. Wenn der Wecker Lärm machte, war dreißig nach zehn. Bob gebe alle Geschenke zurück! Wie konntest du so abscheulich sein!

Die Frage: Wie hat Delia den Dieb entdeckt? Di Antwort ist sehr einfach.
Wenn man um 9 Uhr schlafen geht und den Wecker für 10:30 programmiert, klingelt der Wecker nicht nach dreizehn und halb Stunden, sondern nach eine und halb Stunden. Am Morgen klingelt er nicht mehr. Bob hat gelogen und Delia sofort war sicher, dass die Wecker-Geschichte nicht stimmen kann.

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt

Neuigkeiten

2015-01-09 Einbruch ins Museum
2015-01-08 Tod bei einer Hochzeit
2015-01-08 Kindermord
2015-01-08 Tod hinter der Scheibe
2014-12-18 4 Dreiecke

Beste Note

Die am meisten besuchten

Kommentare

Tod bei einer Hochzeit

Die beste Seite mit Rätseln, nicht wahr?
2017-06-05, 18:17 por Achim

Tod bei einer Hochzeit

Das Rätsel ist sinnlos.
2017-05-31, 23:07 por Achim

Einbruch ins Museum

Die Einbrecher waren Besitzer des Louvre, und das Geld haben sie als Entschädigung bekommen.
2015-01-09, 16:44 por Oskar
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic