Rätsel - Intelligenz-Rätsel
Telefonat mitten in der Nacht
Ein Mann konnte mitten in der Nacht nicht schlafen. Er nahm das Telefon, wählte die Nummer, aber bevor jemand den Hörer abnahm, legte er den Hörer auf und schlief sofort ein.

Erkläre das!

Kommentare
Bewertung
0.00/5
Deine Bewertung
Autor
Inhalt

Kommentare

Er wählte eine schlechte Nummer, niemand nahm den Hörer ab, und endlich schlief er vor Langweile ein.
2015-01-09, 16:50 por Milka
Zum Schlaf brachte ihn ein gleichmäßiger und eintöniger Ton im Hörer.
2015-01-09, 16:49 por Otto
Er schlief nicht, denn er konnte sich an seine eigene Telefonnummer nicht erinnern und das quälte ihn, aber als er sich daran erinnerte, hörte, dass die Leitung besetzt war, schlief er sofort in Ruhe ein.
2015-01-09, 16:49 por Paul

Neuigkeiten

2017-06-22 97% der Menschen besteht ...
2016-10-27 Zurückzahlung der Schuld ...
2016-10-12 Der Wasserstand des Teiches
2015-01-26 Zeit abmessen
2015-01-09 Telefonat mitten in der N...

Beste Note

Die am meisten besuchten

Kommentare

Telefonat mitten in der Nacht

Er wählte eine schlechte Nummer, niemand nahm den Hörer ab, und endlich schlief er vor Langweile ein.
2015-01-09, 16:50 por Milka

Telefonat mitten in der Nacht

Zum Schlaf brachte ihn ein gleichmäßiger und eintöniger Ton im Hörer.
2015-01-09, 16:49 por Otto

Telefonat mitten in der Nacht

Er schlief nicht, denn er konnte sich an seine eigene Telefonnummer nicht erinnern und das quälte ihn, aber als er sich daran erinnerte, hörte, dass die Leitung besetzt war, schlief er sofort in Ruhe ein.
2015-01-09, 16:49 por Paul
Privatpolitik | Powered by Actualizer & Heuristic